Soziale Verantwortung

///Soziale Verantwortung

Slide ulrich medical übernimmt soziale, ökologische und ökonomische Verantwortung für eine nachhaltige Zukunft. Soziale Nachhaltigkeit im Alltag ulrich medical trägt die Verantwortung für über 500 Mitarbeitende. Wir stehen für Chancengleichheit und Gemeinschaftsgefühl. Eines der wichtigsten Kernelemente ist der tägliche respektvolle, wie auch wertschätzende Umgang miteinander. Mit unserer Sozialpolitik unterstützen wir unsere Mitarbeitenden, sowie deren Umfeld. Auch extern tragen wir unsere soziale Verantwortung und unterstützen Gruppen, Vereine und weitere Partnerschaften.
Slide Kommunikation, Teamfähigkeit und soziale Kompetenz stehen im Fokus für die Azubis von ulrich medical Soziales Lernen von Anfang an Seit 2013 ist das Projekt „Soziales Lernen“ fester Bestandteil der Ausbildung bei ulrich medical. Dabei initiieren die Auszubildenden eigene Projekte und führen sie selbstverantwortlich durch. Fokus und Ziel sind hierbei die Stärkung von Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie von Toleranz und Verständnis. Slide Die ulrich medical runners starten bei gemeinnützigen Läufen für einen guten Zweck Teilnahme an Benefizläufen Sport tut Körper und Geist gut – insbesondere, wenn er Spaß macht und für einen guten Zweck ist. Mit diesem Ziel starten die ulrich runners u.a. regelmäßig am jährlichen ESF Charity Run des EUROSPINE Kongresses. Die gesammelten Spendengelder werden insbesondere in der Wirbelsäulenforschung eingesetzt.

Wir leben Gesundheit

Der Fokus unserer Produkte liegt im Genesungsprozess von Patient:innen. Daneben ist es auch die Gesundheit unserer Mitarbeitenden, die uns sehr am Herzen liegt. Daher bieten wir umfangreiche Angebote und Maßnahmen für Gesundheit und eine funktionierende Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Damit stellen wir sicher, dass über 500 Personen kraftvoll und motiviert ihrer Erwerbstätigkeit nachgehen können.

Wissenstransfer über Grenzen hinweg

ulrich medical pflegt Partnerschaften auf allen Kontinenten. Unsere Netzwerke nutzen wir, um den Austausch medizinischen und wissenschaftlichen Wissens über Grenzen hinweg zu fördern. Mit speziellen Hospitationsangeboten für ausländische Ärzt:innen in deutschen Kliniken und internationalen Events – sowohl theoretischer, als auch praktischer Natur – heißen wir medizinische Spezialist:innen aus der ganzen Welt willkommen.

Soziale Partnerschaften

Bereits seit vielen Jahren bestehen erfolgreiche Kooperationen zwischen ulrich medical und sozialen Einrichtungen. So kümmert sich die regionale Einrichtung der Behindertenstiftung TANNENHOF seit bald 10 Jahren um die Pflege der Grünpflanzen und -flächen von ulrich medical. Unsere Mitarbeitenden wiederum können sich ihrerseits im Rahmen des Projekts „Miteinander und Füreinander“ an einem Arbeitstag im Jahr in einer sozialen Einrichtung ihrer Wahl einbringen und dort mithelfen. Hierfür werden sie für den Tag freigestellt.

Weiterhin arbeiten wir seit 2011 mit dem DRK Kreisverband Ulm e.V. zusammen. Die Einsatzfelder reichen dabei vom jährlichen Blutspenden über die Unterstützung der Ulmer Tafel und dem persönlichen Engagement von Mitarbeitenden bei der Ulmer Vesperkirche. Weiterhin haben Menschen, die den Wiedereinstieg in die Arbeitswelt schaffen möchten, die Möglichkeit Praktika oder Bewerbungstrainings bei ulrich medical zu absolvieren.

Aktive Teilhabe von Mitarbeitenden

Damit ulrich medical auch in Zukunft den Anforderungen vieler Generationen von Mitarbeitenden gerecht wird, werden regelmäßige Mitarbeitendenbefragungen durchgeführt. Die Ergebnisse verdeutlichen uns, welche Wege eingeschlagen werden müssen, um einer modernen Unternehmensführung gerecht zu werden. Mit entsprechenden Maßnahmen stellen wir die Weichen für den sicheren und stabilen Arbeitsplatz von morgen.

ulrich medical übernimmt ökologische Verantwortung für eine nachhaltige Zukunft

Ökologische Verantwortung

Für eine nachhaltig ökologische Zukunft stellen wir schon heute die Weichen. Dafür reduzieren wir unseren Ressourcenverbrauch und unterstützen proaktiv den Artenschutz.

ulrich medical übernimmt ökonomische Verantwortung für eine nachhaltige Zukunft

Ökonomische Verantwortung

Mit energieschonenden Maßnahmen nehmen wir uns der ökonomischen Nachhaltigkeit an.
Standortsicherung und Digitalisierung spielen hierbei eine zentrale Rolle.

Ansprechpartner:innen

Steffen Kölsch
Leitung Operations und Qualitätsmanagement
S.Koelsch@ulrichmedical.com