Blutsperregeräte

Bedienfreude mit Sicherheit

Etwa 15% aller Operationen in Deutschland werden an Armen und Beinen unter der Benutzung einer Blutsperre durchgeführt. Die Blutsperre kommt in der Extremitätenchirurgie zum Einsatz, um ein relativ blutfreies Operationsfeld zu erreichen, den Blutverlust des Patienten zu minimieren und vitale Strukturen besser zu identifizieren. Blutsperregeräte von ulrich medical® stehen für Qualität "Made in Germany". Sie sind das erfolgreiche Ergebnis systematischer Entwicklungsarbeit und langjähriger Erfahrung in der Medizintechnik. Seit über 100 Jahren geben wir mit unseren selbstentwickelten und innovativen Produkten täglich unser Bestes für unsere Kunden und die Gesundheit der Patienten.


Spitzentechnologie und Kompetenz aus einer Hand

Kennzeichnend für alle Blutsperregeräte von ulrich medical® sind die einfache Handhabung im OP-Umfeld und ein umfassendes Sicherheitskonzept für maximale Patienten- und Anwendersicherheit. Passende Manschetten für den Ein- oder Mehrweggebrauch sowie weiteres Zubehör runden unser Angebot ab. Durch ein kompetentes und motiviertes Kundendienst-Team erfahren Kunden von ulrich medical® darüber hinaus stets einen individuellen und umfassenden Service vor Ort.

Dazu zählen:

  • Ausführliche Beratung
  • Geräteeinweisung und Unterstützung im OP
  • Reparaturservice mit Bereitstellung eines Leihgerätes
  • Reibungslose Abläufe und kurze Lieferzeiten

Ansprechpartner

Herr Manuel Belmadi
Leitung Vertrieb Chirurgische Instrumente, Blutsperregeräte und Fußchirurgie

Buchbrunnenweg 12
89081 Ulm

Tel.: +49 731 9654-1801
Fax: +49 731 9654-2806

Email an Manuel Belmadi

Verkaufsinnendienst 

Tel.: +49 731 9654-123

E-Mail an Innendienst (nat.) 
E-Mail an Innendienst (intern.)